Sie sind hier: Startseite » RVC Trieb

Der RVC-Trieb hat bereits 1993 den Trend des Radsports, das Mountain-Bike-Fahren in sein Programm aufgenommen und kontinuierlich weiter ausgebaut. Alljährlich richtet der RVC eine große MTB-Veranstaltung aus, den Franken Bike Marathon.

  • Active MTB
  • RVC Trieb Termine
  • RVC Trieb auf Facebook
  • Berichte RVC Trieb
  • Vorstandschaft RVC Trieb

Innerhalb des RVC Trieb kümmert sich die Rennsportgruppe um die Förderung des Mountainbikesports in der Region und um alle Biker die an Rennen teilnehmen und teilnehmen möchten. Insbesondere liegt uns hier die Förderung des Nachwuchses am Herzen.
In den vergangenen Jahren ist es uns gelungen, eine schlagkräftige Truppe auf die Beine zu stellen. Die Erfolge stellten sich vor allem im Nachwuchsbereich ein, wo viele Spitzenplatzierungen eingefahren werden konnten.
Unser Franken-Bike-Marathon und die Cross-Country-Veranstaltung im Rahmen des Alpina-Cups, sind weit über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt.

Helmut Peschel
Abt.leiter Rennsport

Trainingstermine

Für das Training zuständig sind:

Marco Beetz: marco.beetz@rvc-trieb.de (0160- 245 5037)
Claudia Krauß: ckrauss1@t-online.de (0171-8571868)
Sascha Liebrenz: sascha.liebrenz@web.de (0174-9176442)

Weitere Infos (Einladung, Änderungen, Unternehmungen) werden per Mail bzw. WhatsApp bekannt gegeben. Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte, teit das bitte den Jugendleiter Marco Beetz (marco.beetz@rvc-trieb.de, oder über Handy 0171 8571868) mit.

Trainingszeiten MTB-Ausfahrt:
Ab Ende März Dienstag und Freitag jeweils von 18.00 bis 19:30 Uhr unterhalb vom Sportheim
ab 10. Januar bis Ende März: Freitag um 18:00 Uhr in der Johann-Puppert-Schule in Michelau
Samstag nach Absprache: Spinning, Langlaufen oder Biken
04. – 06.April: Trainingslager
ab Mai Schnuppertraining immer Freitag um 18.00 Uhr

Änderungen und weitere Unternehmungen werden per Mail weitergeleitet.
Wer in den Verteiler aufgenommen werden möchte, teilt dies bitte
Rennsportleiter Helmut Peschel (h.peschel@rvc-trieb.de) oder
Jugendleiter Marco Beetz (marco.beetz@rvc-trieb.de) mit.

Geplante Aktivitäten:
Je nach Lust und Laune können im Laufe der Saison 2017/18 im Rahmen des wöchtlichen Trainings folgende Unternehmungen steigen:
- Besuch der Eisdiele in Redwitz
- Kinobesuch
- Wanderung mit Einkehr
- Schwimmbadbesuch

Liebe Mitglieder/-innnen,
anbei haben wir alle unsere Vereinstermine auf einer Übersicht in einem Rundbrief zusammengestellt.
Rundbrief der Vereinstermine zum Download [1.500 KB] .

Bezirkswanderfahrten

07.05.2017 RVC Altenkunstadt - Radwallfahrt nach Vierzehnheiligen
14.05.2017 Merkendorf
28.05.2017 Altenkunstadt
18.06.2017 Klosterlangheim
02.07.2017 Schwürbitz
25.06.2017 Kulmbach
23.07.2017 Maineck
13.08.2017 Stetten

Aktuelles vom Vereinsleben unter Vereinsnews, neue Termine, Wanderfahrten, Kurzfristiges, Neuigkeiten, usw, einfach mal reinschauen.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2015 konnte Rennleiter Helmut Peschel zahlreiche Erfolge der Trieber Radsportler vermelden. Insbesondere zeichnete er in Anwesenheit des Sportreferenten und 3. Bürgermeisters Winfried Weinbeer drei Sportler aus. Lucas Heiß errang bei den Junioren gleich zwei bayerische Meistertitel und zwar gewann er mit dem Mountainbike den Wettbewerb im Marathon und mit dem Rennrad das Bergzeitfahren. Kerstin Kuhnlein erkämpfte sich in der Rennserie „Cube-Cup“ bei 5 Starts 5 Siege und Tochter Yvonne Kuhnlein in der Juniorenklasse bei 4 Starts 4 Siege. Beide siegten auch in der Gesamtwertung des Alpina-Cups in ihren Altersklassen.

Vorstandschaft RVC Trieb

Vorstandsmitglieder stehend von links:
Maria Seelmann (Ausschussmitglied), Marco Beetz (Jugendleiter), Ulli Schmittlutz (Ausschussmitglied), Sacha Liebrenz (Ausschussmitglied), Hermann Przibylla (ausschussmitglied), Harald Emmert (Ausschussmitglied), Rainer Krappmann (Ausschussmitglied)

Vorstandsmitglieder Reihe vorne, sitzend:
Claudia Krauß (Schriftführerin), Bernhard Krauß (1. Vorstand), Jan Eisele (Kassier), Helmut Peschel (Leiter Rennsportgruppe)
Auf dem Bild fehlen: Michael Fischer, Hubert Fuss, Hermann Steinbach, Marion Wörner

Die neugewählten Mitglieder der Vorstandschaft