AusschreibungCC

Ausschreibung Sonderlauf in Trieb am 14.08.2021

Datum der Veranstaltung: Samstag, 14.08.2021
Ort der Veranstaltung:
96215 Lichtenfels-Trieb, Karolinenstr.27 / Sportgelände des FC Trieb
Art der Veranstaltung: Cross-Country
Veranstalter: RVC Trieb e.V.

Ablauf der Veranstaltung:
Startnummernausgabe
für bereits angemeldete Teilnehmer:
08.30 – 13:30Uhr
ACHTUNG: keine Nachmeldung möglich, nur Voranmeldung!

Kaffee und Kuchen ab 08:30 Uhr

WICHTIG: Aufgrund der Anforderungen im Rahmen der corona-Pandemie wurde unsere Veranstaltung mit dem örtlichen Ordnungsamt abgestimmt, das anhängende Schutz- und Hygienekonzept ist zur Kenntnis zu nehmen und zu beachten!

  Klasse Runden / Streckeanspruchsvoller Rundkurs auf Wald- und Forstwegen Startzeit ca. Renndauer ca. Achtung:Die Strecke wird noch erstellt u. geprüft, daher erfolgt die Angabe der Runden vor dem StartStartzeiten sind nur circa, der Startder jeweiligen Rennen kann organisatorischje nach Verlauf vor- oder zurückverlegt werden!Hinweis für ALLE Rennen (1-7): Nach Einfahrt des jeweils 1. der Altersklasse m/w ist Rennen für diese AK beendet und die Überrundeten werden aus dem Rennen genommen.
Rennen 1 U7 m/w 2 Sportplatzrunden 10:00 10 Min.  
Rennen 2 U9 m/w Angabe folgt vor Ort 10:20 15 Min.  
Siegerehrung Rennen U7+U9(für die Plätze 1-3)  
Rennen 3 U11 m/w Angabe folgt vor Ort 11:00 20 Min.  
Rennen 4 U13 m/w Angabe folgt vor Ort 11:30 25 Min.  
Siegerehrung Rennen U11+U13(für die Plätze 1-3)  
Rennen 5 U15 m/w Angabe folgt vor Ort 12:15 35 Min.  
Rennen 6 U17 m/wU19w Angabe folgt vor Ort 13:00 45 Min.  
Rennen 7 U19m Angabe folgt vor Ort 14:00 60 Min  
Siegerehrung Rennen U15+U17+U19(für die Plätze 1-3)  
Hinweise zu den Siegerehrungen:Im Rahmen der Siegerehrung werden nur die Plätze 1-3 geehrt.Bei Startnummernausgabe erhalten alle Teilnehmer ein kleines Geschenk für die Teilnahme.Urkunden können nach der Veranstaltung ab dem 16.08.2021 online von jedem Teilnehmer ausgedruckt werden
Startaufstellung:Die Startaufstellung erfolgt nach Eingang der Anmeldungen.
Wertungsklassen:
Startgeld: Barzahlung bei Startnummernausgabe
U7/U9 5 €
U11 bis U19 7 €

Bezahlung Startgeld: Barzahlung bei Startnummernabholung.
Bitte möglichst passend mitbringen.

Meldungen: ausschließlich online
unter www.rvc-trieb.de Menue: CC-Rennen / Cube-Cup
über die Plattform runtix von coderesearch, Einzel- u. Mannschaftserfassungen möglich. Oder über folgenden direkten LINK: https://runtix.com/sts/10400/1809
Für Teilnehmer unter 18 Jahren wird die Zustimmung einer erziehungsberechtigten Person benötigt. Das Formular wird bei Onlineanmeldung erstellt.

Meldeschluss: Bis Mittwoch, 11.08.2021, bis 24:00 Uhr!
ACHTUNG: Nachmeldungen vor Ort sind NICHT möglich!

Duschen & Bike-Wash:
Können aufgrund der aktuellen Gegebenheiten in diesem Jahr nicht bereitgestellt werden! Wir bitten um Verständnis.

Es gilt die Generalausschreibung des Cube-Cups, siehe unter: https://cup.cube.eu/

Mit der Meldung und Teilnahme an dem MTB-Rennen des Cube-Cups erkennen die Teilnehmer und deren gesetzlichen Vertreter folgendes an:

Alle Teilnehmer (unter 18 Jahren) müssen mit der Meldung bzw. spätestens bei Abholung der Startnummer unaufgefordert eine unterschriebene Einwilligungserklärung eines Erziehungsberechtigten abgeben.

Die Räder müssen in technisch einwandfreien Zustand sein.
Es besteht Helm- und Handschuhpflicht während des Trainings vor dem Rennen und während des Rennens selbst!

Gesundheit:
Für die Teilnahme sind ein guter gesundheitlicher Zustand, sowie ein entsprechender Trainingszustand erforderlich. Lizenz ist nicht nötig.

Haftungsausschluss:
Die Teilnahme beim Rennen des Cube-Cups erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten mit der Abgabe ihrer Anmeldung auf alle Rechtsansprüche, auch Dritter, an den Veranstalter und alle mit der Organisation der Veranstaltung in Verbindung stehenden natürlichen und juristischen Personen. Außerdem bestätigen die Teilnehmer mit ihrer Anmeldung, dass sie gesund und ausreichend trainiert sind, um die hohe körperliche Belastung, die aus der Teilnahme an einer derartigen Veranstaltung resultieren, verkraften. Entsprechende Versicherungen sind Sache der Teilnehmer. Es sind keine Regressansprüche bei höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall der Veranstaltung möglich. Bei Nichtteilnahme besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes.
Der Veranstalter/Ausrichter übernimmt keine Verantwortung im Falle von Verlust oder Diebstahl von Fahrrädern oder persönlichen Gegenständen.

Haftungsausschluss und Gefahrenhinweise zur Waldnutzung durch die Bayerische Staatsforsten:
Das Betreten des Waldes erfolgt auf eigene Gefahr. Die Bayerische Staatsforsten AöR (BaySF) weist auf die Gefahren im Wald, insbesondere abseits der Wege hin, z.B. abgestorbene oder kranke Bäume und Äste, Wurzeln, Felsen, Gewässer, Insekten, giftige Pflanzen. Eine Verkehrssicherungspflicht der BaySF im Wald und auf dem Wald gleichgestellten Flächen, z.B. Waldwege besteht nicht. Der Teilnehmer wurde darauf hingewiesen, dass er für sich selbst verantwortlich ist. Die BaySF übernehmen keinerlei Haftung. Die BaySF können bei Vorliegen wichtiger Gründe dem Teilnehmer einen Platzverweis erteilen.

Haftungsausschluss und Gefahrenhinweise zur Waldnutzung durch die Eigentümer von privaten Waldstücken:
Das Betreten des Waldes erfolgt auf eigene Gefahr. Der Eigentümer weist auf die Gefahren im Wald, insbesondere abseits der Wege hin, z.B. abgestorbene oder kranke Bäume und Äste, Wurzeln, Felsen, Gewässer, Insekten, giftige Pflanzen. Eine Verkehrssicherungspflicht des Eigentümers im Wald und auf dem Wald gleichgestellten Flächen, z.B. Waldwege besteht nicht. Der Teilnehmer wurde darauf hingewiesen, dass er für sich selbst verantwortlich ist. Der Eigentümer übernimmt keinerlei Haftung. Der Eigentümer kann bei Vorliegen wichtiger Gründe dem Teilnehmer einen Platzverweis erteilen.

Hinweis lt. Datenschutzgesetz:
Ihre von Ihnen angegebenen Daten werden maschinell gespeichert und nicht weitergegeben.

Die Teilnehmer willigen ein, dass der Veranstalter der Radfahrverein Concordia Trieb e.V. die angegebene E-Mail-Adresse und, soweit erhoben, auch die angegebene Telefonnummer zum Zwecke der Kommunikation für Informationen zu der Veranstaltung Cube-Cup nutzt.

Eine Übermittlung von E-Mail-Adresse und Telefonnummer an Dritte wird nicht vorgenommen.

Das Rennen ist Teil der Rennserie „Cube-Cup“, hierzu ist es erforderlich, dass die Ergebnislisten mit Angabe von Name, Vorname, Jahrgang, Platzierung und Zeit an die Koordinatoren der Cube-Cup-Gesamtwertung weitergegeben werden.

Datenschutz, Fotorechte:
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten
Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen.

Nachträgliche Änderungen:
Änderungen des Reglements sowie der Ausschreibung sind dem Organisationskomitee vorbehalten. Sie werden bei der an der Infotafel bekannt gegeben. Für die Richtigkeit der Angaben in der Ausschreibung wird keine Gewähr übernommen.

Schutz- und Hygienekonzept für das
Cube-Cup-Rennen in Trieb am 14.08.2021


Liebe Teilnehmer, Helfer und Gäste des Cube-Cup-Rennens,
aufgrund der Corona-Pandemie und des Bayerischen Infektionsschutzgesetztes (IfSG) ist es in diesem Jahr erforderlich folgendes Schutz- und Hygienekonzept zu erlassen.

Wir bitten alle teilnehmenden Sportler, Helfer und Gäste das Schutz- und Hygienekonzept genau durchzulesen und die Schutzmaßnahmen sowie die Verhaltensregeln während des Wettkampfes und während des Aufenthaltes vor Ort in Trieb entsprechend zu befolgen.

Mit Zufahrt zum Veranstaltungsgelände bzw. deren Parkplätzen verpflichten sich alle Teilnehmer zur Einhaltung der aufgeführten Regeln. Bei Zuwiderhandlung ist die Veranstaltung umgehend zu verlassen!

Aktuelle Situation:

Die Inzidenzwerte im Landkreis Lichtenfels liegen derzeit (Stand 17.07.2021) stabil unter der 50er Inzidenzmarke, somit ist für die Teilnehmer und Zuschauer KEINE Testpflicht erforderlich. Bei einer Veränderung der Inzidenzlage und entsprechender Rahmenbedingungen werden wir alle Besucher informieren!Anmeldung Die Anmeldung findet ausschließlich online als Voranmeldung statt, Nachmeldungen vor Ort sind nicht möglich. Wegen der Kontaktnachverfolgung ist bei der online-Meldung eines Startenden eine Kontaktmöglichkeit zu hinterlegen.

Wettkampf:Am Wettkampf dürfen nur Sportler teilnehmen, welche folgende Voraussetzungen erfüllen:Es dürfen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome vorliegen man darf sich nicht in Quarantäne befinden müssen sich zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen verpflichten Sportler aus Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-Institutes sollten Ihre Teilnahme vorab mit ihrem Hausarzt besprechen. in den letzten 14 Tagen vor dem Austragungstermin keinen bewussten Kontakt zu positiv COVID-19 getesteten Personen hatte und er innerhalb der letzten 14 Tage nicht in einem Risikogebiet war.Die Teilnehmer werden über die Hygienevorschriften bei der Anmeldung informiert. Der Heimverein ist berechtigt bei Nicht-Beachtung der Hygienevorschriften einzelne Personen vom Wettkampf auszuschließen und von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen. Anfahrt/ Parken:Fahrgemeinschaften sollen vermieden werden.Parkplätze sind ausgeschildertVereinszelte sind NICHT erlaubt (Gruppenbildung)Die Anfahrtszeiten sollen sich nach den Startzeiten der jeweiligen Kategorien richten. Das Abfahren soll unmittelbar nach dem Wettkampf und Siegerehrung erfolgen Dokumentation/ Kontaktdatenerfassung: Angemeldete Sportler sowie Helfer des Vereins sind bereits registriert und dokumentiert (Name, Adresse, Telefon und Email) und müssen nicht mehr vor Ort registriert werden.Für Trainer, Eltern, Betreuer und Zuschauern ist am Eingang zum Wettkampfgelände eine verpflichtende Kontaktdatenerfassung erforderlich.Auf dem Gelände gilt:Sportler, Trainer, Betreuer und Helfer die Krankheitssymptome aufweisen, wird das Betreten des Geländes untersagt. Mindestabstand 1,5 Meter. FFP2 Maskenpflicht àAuch für Sportler vor und nach dem Wettkampf (im Alter von 6-15 Jahren ist eine medizinische Maske ausreichend.)Auf dem Gelände wird durch Beschilderung auf die Hygienemaßnahmen hingewiesenEine Händedesinfektion wird beim Eintritt bereitgestelltDie Sportler werden kurz vor dem Wettkampf aufgefordert zum Start zu gehen, erst dann wird die FFP2 Maske abgenommen Auch bei der Siegerehrung gilt MaskenpflichtBei der Siegerehrung erfolgt kein Körperkontakt zwischen Sportler und FunktionäreSollten Personen während des Aufenthalts auf der Sportanlage Symptome entwickeln, wie z. B. Fieber oder Atemwegsbeschwerden, so haben diese umgehend die Sportanlage bzw. Sportstätte zu verlassen bzw. hat eine räumliche Absonderung zu erfolgen, bis die Person, z. B. ein Kind, abgeholt werden bzw. den Heimweg antreten kann.Umkleidekabinen und Duschen: stehen nicht zur Verfügung.Sanitärräumen (WC):hier besteht die Möglichkeit zum Händewaschen und zur Händedesinfektion, diese Räume können nur in begrenzter Anzahl betreten werden. Es erfolgt eine regelmäßige Reinigung.

Händedesinfektion:Die Möglichkeit zur Handdesinfektion bestehen zusätzlich an zentralen Punkten, Abfalleimer werden in kurzen Intervallen (ca. alle zwei Stunden) gelehrt und die Abfälle sicher entfernt.

Getränkeflaschen:Es sind nur personalisierte Getränkeflaschen zu benutzen. Bitte beschriftet Eure Getränkeflaschen mit Eurem Namen.

Erste-Hilfe: hierzu steht das BRK bereit. Startnummernausgabe:Die Startnummernausgabe erfolgt im Freien, nur für vorangemeldete Teilnehmer (Nachmeldungen sind nicht möglich)Es besteht Maskenpflicht beim Abholen der Starterunterlagen.Die Wege zur Ausgabe sind mit Ein- und Ausgang abtrassiert, hier ist ausreichend Platz vorhanden, um den Mindestabstand einzuhalten. Siegerehrung:Auf eine normale Siegerehrung wird verzichtet.Lediglich die Platzierungen 1-3 werden kurz geehrt. Auch hier besteht Maskenpflicht, die Abstandsregeln sind einzuhalten. Shake hands oder Umarmungen sind nicht zulässig. Ordner:Auf dem gesamten Sportgelände stehen Ordner bereit, welche die Einhaltung der Hygiene- und Abstandmaßnahmen kontrollieren und ggf. darauf hinweisen.

Verpflichtungserklärung der am Wettkampf teilnehmenden Sportler:

1. Alle Teilnehmer/-innen erklären vorab, durch Unterschrift, die Einhaltung der aktuellen bay. Corona-Schutzmaßnahmen, Infos unter https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/massnahmen/
2. Ebenso bestätigt der Unterzeichnende, dass er bei bester Gesundheit ist und erklärt hiermit, dass sie/er in den letzten 14 Tagen vor dem Austragungstermin keinen bewussten Kontakt zu positiv COVID-19 getesteten Personen hatte.
3. Ferner sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
a. es dürfen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome vorliegen
b. der/die Teilnehmer/-in darf sich nicht in Quarantäne befinden
c. er/sie verpflichtet sich zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen
4. Sollten Krankheitssymptome irgendwelcher Art (Husten, Schnupfen usw.) bei Sportlern oder Betreuern und Helfern bestehen, ist es Pflicht der Veranstaltung fern zu bleiben.
5. Sollten Personen während des Aufenthalts auf der Sportanlage Symptome entwickeln, wie z. B. Fieber oder Atemwegsbeschwerden, so haben diese umgehend die Sportanlage bzw. Sportstätte zu verlassen bzw. hat eine räumliche Absonderung zu erfolgen, bis die Person, z. B. ein Kind, abgeholt werden bzw. den Heimweg antreten kann.
6. Per Unterschrift wird unter gesundheitlichen Aspekten auf alle Schadenersatzansprüche gegenüber dem Veranstalter und von beauftragten Dritten verzichtet. Sportler aus Risikogruppen im Sinne der Empfehlung des Robert-Koch-Institutes sollten ihre Teilnahme vorab mit ihrem Hausarzt besprechen, bzw. sollten der Veranstaltung fernbleiben.
7. Die Regeln des Veranstalters sind zu respektieren, sie sind Teil seines Schutzkonzepts, dank dem die Veranstaltung überhaupt genehmigt wurde.

Ich habe die vorgenannten Bedingungen zur Kenntnis genommen und bestätige explizit, dass ich die aufgeführte Verpflichtungserklärung erfüllen kann.-Die Zustimmung erfolgt bei Anmeldung zur Veranstaltung-

  • Die Ausschreibung Sonderlauf Kids-Cup 2021 zum Download (PDF) [1.033 KB]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren